Lehrerinterview Nicole Fund

Name: Nicole Fund

Alter (wahres und gefühltes): 29 (manchmal „leider“ oder „zum Glück“ jünger)

Schulfächer:
Deutsch, Englisch, Werte und Normen

Abischnitt:
1,5

Beziehungsstatus:
Vergeben

Was wollen Sie ihren Schülern unbedingt beibringen?:
Dass Literatur und die Beschäftigung mit Sprache das Leben sehr bereichern können.

Erfolgloseste Ausrede in Ihrem Lehrerdasein:
Da fallen mir gerade nur die Standardsprüche ein…

Beschäftigung, wenn Ihre Schüler eine Arbeit schreiben?:
Über das Leben sinnieren oder auch ganz praktisch neue Unterrichtsmaterialien durchblättern.

Ihre größte Versuchung:
Duplo! Und Kaffee wahrscheinlich auch.

Wie viel Paar Schuhe haben Sie?:
Ungefähr 20

Es bringt Sie auf die Palme, wenn..:
Menschen sich gegenseitig nicht ausreden lassen bzw. generell rücksichtsloses Verhalten

Größter Wunsch in der Rente:
Schöne Reisen unternehmen und gaaaanz viel Lesen

Traumberuf als Kind:
Zahnärztin (warum auch immer!)

Place to be in Hannover:
Allzu gut kenne ich mich noch nichts aus… Maschsee, würde ich im Moment sagen.

Und die letzte altbekannte Götterbotenfrage: Beatles oder Rolling Stones? Beatles.
Der Götterbote bedankt sich für das Interview.

(kk)

No Comments

Leave a Comment

Please be polite. We appreciate that.
Your email address will not be published and required fields are marked



*